Über Uns

Amit

Die Faszination für das Verhalten von Wildtieren, erfüllt mich zu tiefst. Über die Fotographie kann ich meine Leidenschaft ausdrücken.

Meine Reise begann in 2013 in einem kleinen Dorf names Agumbe, das in einer hügeligen, feuchten Region der Western Ghats Mountains in Indian liegt. Ich war ehrenamtlich in der Agumbe Rainforest Research Station tätig, wo ich Sir Romulus Whitaker und eine der führenden Köpfe des Landes auf dem Gebiet der Wildtierforschung getroffen habe, die sich mit unzähligen Themen, wie Naturschutz, Tierverhalten und Umweltfragen, in Zusammenhang mit dem Artenschutz auseinandersetzten. diese Themen haben mein Interesse und meine Neugier geweckt und ich wollte tiefere Kenntnisse in diesen Bereichen erhalten. Ich beschloss daher Verhaltensökologie und Naturschutz zu studieren und darauf zu arbeiten. Ich erlernte zahlreiche Techniken die mir einen breiteren Blick auf die Kunst der Feldarbeit gaben, welche die Wildtierforschung mit sich bringt. Meine Freizeit nutze ich, um in der Konfliktminderung zwischen Menschen und Schlangen zu helfen. Mein Studium ermöglichte mir die Zusammenarbeit mit dem Indian Institute of Science (CES) und dem Indian Institute of Science Education Research (TVM). Meine diversen Forschungserfahrungen haben mein Interesse am Verhalten von Wildtieren exponentiell gesteigert, was mich zu brachte in Satupura & Bandhavgahr Nationalpark zu arbeiten. Mich fasziniert das Verhalten von Wildtieren und Pflanzen im allgemeinen enorm und daher bin ich sehr glücklich, hier in Kanha zu sein .

Wer wir sind

Isabelle

Karan

Dhansingh

Rohit

Das Team

Open chat